Tag Archives: Mitteln

Zielperson “Gott”: Ein Kriminalhauptkommissar auf den Spuren der Außerirdischen

Außerirdische haben sich unter dem Deckmantel des allmächtigen Gottes vor tausenden Jahren auf der Erde niedergelassen und arbeiten hier im Verborgenen auf ein großes Ziel hin. Das ist die kontroverse Hypothese des ehemaligen Staaatsschützers Hubert Berghaus, der mit kriminalistischer Methodik alte Schriften untersucht hat. Im zweiten Teil seiner Vortragsreihe “Tatort Erde” stellt Berghaus nun anhand von Beispielen dar, wie der vermeintliche Gott über die Epochen hinweg immer wieder zu denselben Mitteln griff, um seine Macht über die Menschen zu sichern. In seiner Beweiskette spielt aucht auch das Grabtuch von Turin eine wichtige Rolle…

►►Den gesamten Beitrag hier anschauen: http://bit.ly/2ix9KTO

Endcard Videos: http://bit.ly/2ixd4hv⎪Rechts http://bit.ly/2hHyvx6

►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik

►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►GOOGLE+: http://google.com/+exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS:

Zielperson “Gott”: Ein Kriminalhauptkommissar auf den Spuren der Außerirdischen

Außerirdische haben sich unter dem Deckmantel des allmächtigen Gottes vor tausenden Jahren auf der Erde niedergelassen und arbeiten hier im Verborgenen auf ein großes Ziel hin. Das ist die kontroverse Hypothese des ehemaligen Staaatsschützers Hubert Berghaus, der mit kriminalistischer Methodik alte Schriften untersucht hat. Im zweiten Teil seiner Vortragsreihe “Tatort Erde” stellt Berghaus nun anhand von Beispielen dar, wie der vermeintliche Gott über die Epochen hinweg immer wieder zu denselben Mitteln griff, um seine Macht über die Menschen zu sichern. In seiner Beweiskette spielt aucht auch das Grabtuch von Turin eine wichtige Rolle…

►►Den gesamten Beitrag hier anschauen: http://bit.ly/2ix9KTO

Endcard Videos: http://bit.ly/2ixd4hv⎪Rechts http://bit.ly/2hHyvx6

►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik

►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►GOOGLE+: http://google.com/+exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS:

Ernst Senkowski (04.11.1922–13.04.2015)

Wie wir über ITK-Freunde erfuhren, ist Prof. Dr. rer. nat. Ernst Senkowski am 13. April 2015 im Alter von 92 Jahren in die Dimension hinübergewechselt, deren Erforschung er sich seit 1974 widmete. Ernst Senkowski galt in der “Szene” als die Kapazität schlechthin auf dem Gebiet der Instrumentellen Transkommunikation – ein Begriff, den er selbst prägte und der heutzutage in aller Munde ist. Gemeint ist die audio-visuelle Kommunikation mit anderen Bewußtseinsbereichen – sei dies nun die Ebene der Seelen Verstorbener oder die anderer Geistwesen – mit Hilfe von technischen Mitteln. Sein Buch “Instrumentelle TransKommunikation” (externer Link) gilt in Fachkreisen als Standardwerk auf diesem Gebiet. Gemeinsam mit seinem Freund Dr. Vladimir Delavre (1939–2007) gründete Ernst Senkowski die Gesellschaft für Psychobiophysik e.V., die von 1990 bis 2002 die Zeitschrift “TransKommunikation – Zeitschrift für Psychobiophysik und Interdimensionale Kommunikations-Systeme” (externer Link) herausgab. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte Ernst Senkowski damit, die Ergebnisse seiner Forschungen gemeinsam mit Gesa Dröge auf der Website www.sterbebegleitung-jenseitskontakte.de (externer Link) zu veröffentlichen. Sein Hinübergang

Verifizierung des Paranormalen Tonbandstimmen-Phänomens (PTS) mit technischen und stochastischen Mitteln als indirekte Beweisführung zur Existenz subtil-physischer … Konzept eines wissenschaftlichen Beweises

Verifizierung des Paranormalen Tonbandstimmen-Phänomens mit technischen und stochastischen Mitteln als indirekte Beweisführung zur Existenz subtil-physischer 'Jenseits'-Entitäten

Essay aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, , - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die strukturelle Essenz der „Welt“ kann als bipolar, bzw. als dual betrachtet werden. Es gilt das Prinzip contrahenta sunt complementa!
Beispiele: Nordpol – Südpol; männlich – weiblich; Soll – Haben; ja – nein, wahr – falsch; Kreditoren – Debitoren; hell – dunkel; Gott – Welt; Materie – Antimaterie; ... etc.
In diesem Prinzip sind jewe

Preis:

Verifizierung des Paranormalen Tonbandstimmen-Phänomens (PTS) mit technischen und stochastischen Mitteln als indirekte Beweisführung zur Existenz … Konzept eines wissenschaftlichen Beweises

Verifizierung des Paranormalen Tonbandstimmen-Phänomens mit technischen und stochastischen Mitteln als indirekte Beweisführung zur Existenz subtil-physischer 'Jenseits'-Entitäten

Preis: EUR 12,99

Tonbandstimmen