Tag Archives: Journalist Gary Vey

Haarp und die NSA – Geheime Wetterexperimente in Alaska

Der Psychologe und Journalist Gary Vey betreibt seit 1996 das alternative Nachrichtenportal viewzone.com. Unerschrocken berichtete er dort immer wieder über Abgründe der Mächtigen, bis er eines Tages einen Briefumschlag mit Insiderinformationen zur geheimnisumwitterten Antennenanlage HAARP und einem Flugticket nach Alaska erhielt. Bei seinem Treffen mit den Whistleblowern vor Ort erfuhr Vey, dass HAARP Teil eines weltweiten Netzwerkes ähnlicher Stationen bildet, deren Zweck nicht nur in der Manipulation des Wetters besteht. Doch als Vey die Story auf seiner Webseite publik machte, geriet die Situation außer Kontrolle. Ein Whistleblower starb und der Journalist erhielt Drohungen von der NSA… In seinem Vortrag beim Kongress für Grenzwissen 2013 in Regen machte Vey deutlich, dass die Realität hinter HAARP weit erschreckender sein könnte als bislang vermutet, und präsentierte Dokumente und Informationen, die er aus erster Hand erhalten haben will.

Hier geht’s zum kompletten Video: http://bit.ly/2mENN83 ⎢ Letztes Video: http://bit.ly/2nH3Cs0

►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik
►►Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://bit.ly/2oJI39V

►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►GOOGLE+: http://google.com/+exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS: